WICHTIGE Information!!! Der Fehler im Meisterschafts-Tool ist behoben!

Der Fehler im Meisterschafts-Tool ist behoben.

Nachdem Sie sich eingeloggt haben, können Sie unter der Meisterschaftsgruppe bitte auf den Punkt Meisterschaft klicken. Dort bitte auf den Punkt „Nennung nachdrucken“, dabei öffnet sich das Nennungsformular, was Sie bitte unterschrieben an uns senden.

Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung!

Meisterschaften & Pokalwettbewerbe 2018 – Neues Verwaltungssystem ist ONLINE!

Es ist es soweit! Unser neues ADAC Nordrhein Meisterschaften & Pokalwettbewerbe Verwaltungssystem ist online. Sie können sich ab sofort mit unserem neuen M & P Online-Verwaltungssystem einschreiben und in Zukunft ihre Daten verwalten und Ergebnisse selber eintragen.

Zur Rubrik Regularien & Einschreibung gelangen Sie HIER

DMSB Startzulassung! Die digitale DMSB-Startzulassung ersetzt die Vor-Ort-Lizenz.

Liebe Motorsportler,
wir möchten Sie hiermit über eine wichtige Änderung bei den DMSB-Lizenzen in 2018 informieren.

Wegfall der C-Lizenzen vor Ort

Bitte beachten Sie, dass Sie rechtzeitig vor der Veranstaltung entweder:

– eine C-Lizenz (Jahreslizenz) über die Homepage des DMSB www.mein.DMSB.de beantragen
(Preise Auto: 29,- € (60,- €), Motorrad: 39,- € (80,- €)) – mind. 10 Tage vor der Veranstaltung!

oder

– eine DSZ (DMSB-Startzulassung für 1 Veranstaltung, Fahrer zwischen 8 – 69 Jahre) per DMSB App oder über die Homepage des DMSB www.mein.DMSB.de erwerben.
(Preis: 15,00 €).

Am Veranstaltungstag selbst kann nur noch die DSZ erworben werden.

Wir weisen darauf hin, dass vor Ort keine Internet-Verbindung sichergestellt werden kann und Sie die DSZ bitte bevor Sie losfahren, erwerben!

Ausländische Fahrer (ohne Lizenz ihrer zuständigen Föderation) können, abweichend zu den Vorjahren, nur noch mit der DSZ starten (im Motorradsport auch per V-Lizenz) und müssen diese für jede Veranstaltung neu beantragen!


Veranstaltungen im Ausland

Clubsport-Veranstaltungen im Ausland sind rechtzeitig bei der zuständigen Sportabteilung zu beantragen. Die Sportabteilung beantragt ihrerseits die Genehmigung für diese Auslandsveranstaltung beim DMSB, welcher sich hierzu mit der zuständigen Föderation (ASN bzw. FMN) in Verbindung setzt.

a) Für Automobilsport-Clubsport-Veranstaltungen im Ausland

Falls Sie nicht bereits im Besitz einer C-Plus-Lizenz oder höher sind, beachten Sie bitte, dass Sie rechtzeitig vor der Veranstaltung:

– eine C-Plus-Lizenz (Jahreslizenz) über die Homepage des DMSB www.mein.DMSB.de beantragen (Preise 39,- € (80,- €)) – mind. 14 Tage vor der Veranstaltung!

Bitte beachten Sie, dass die DMSB-Startzulassung (DSZ) im Ausland keine Gültigkeit hat. Vor-Ort-Lizenzen werden grundsätzlich nicht mehr ausgestellt.

b) Für Motorradsport-Veranstaltungen im Ausland

Falls Sie nicht im Besitz einer C-Plus-Lizenz, einer DMSB B-Lizenz oder höher sind, beachten Sie bitte, dass Sie rechtzeitig vor der Veranstaltung:

– eine C-Plus-Lizenz (Jahreslizenz) über die Homepage des DMSB www.mein.DMSB.de beantragen (Preise: 49,- € (100,- €)) – mind. 14 Tage vor der Veranstaltung!

– Alternativ kann vor Ort eine V-Lizenz erworben werden (Preis: 42- €).

Bitte beachten Sie, dass die DMSB Startzulassung (DSZ) im Ausland keine Gültigkeit hat.

 

 

 

Einschreibungen online!

Wir möchten Sie darüber informieren, dass sich ab diesem Jahr das Einschreibeverfahren sowie die Auswertung zu den Meisterschaften & Pokalwettbewerben verändern werden. Der ADAC Nordrhein e.V. möchte und muss mit der Zeit gehen und stellt seine Meisterschaften & Pokalwettbewerbe auf eine Online-Plattform um. Sie können sich ab dieser Saison 2018 daher nur noch online für die Meisterschaften & Pokalwettbewerbe einschreiben.

Im ersten Schritt melden Sie sich bitte mit allen notwendigen Daten in unserem System an. Der zweite Schritt ist die Überweisung der Einschreibegebühr pro Sparte. Es muss also kein Formular mehr ausgefüllt werden und der Ortsclubstempel entfällt auch. Die Abfrage der Mitgliedschaft beim Ortsclub wird über den Fachbereich Sport und Ortsclubbetreuung organisiert.

Da wir gerade dabei sind, die letzten Feinheiten in dem neuen Programm abzuschließen, bitten wir Sie noch um ein wenig Geduld. Alle weiteren Informationen und den Link zu unserem Online-Programm entnehmen Sie bitte in kürze unserer Homepage.

 

Ausnahme: Einschreibungen SY Slalom Youngster erfolgen diese Saison 2018 noch in Papierform!

Oldtimer Beifahrer Lehrgang des ADAC Nordrhein e.V.

Stellen Sie sich vor, Sie stehen am Start ihrer ersten Rallye, blicken aufgeregt ins Roadbook und verstehen nur noch Chinesisch. Was haben denn diese komischen Striche und vielen Zahlen zu bedeuten?

Das kann lustig sein, muss es aber nicht. Wer sich diesen Sprung ins kalte Wasser lieber ersparen möchte, ist bei unserern Lehrgängen gut aufgehoben. Erfahrene Spezialisten vermitteln nicht nur Weisheiten wie „das Hirn sitzt rechts“, sie sorgen gleichzeitig für gute Unterhaltung.

Info & Anmeldung unter

ADAC Nordrhein e.V.
Jürgen Cüpper
E-Mail: juergen.cuepper@nrh.adac.de

NÄCHSTER TERMIN:

7. April 2018

Rheinlandfahrt – Oldtimerwandern mit historischen Motorrädern

Die 2. Rheinlandfahrt vom 26. bis 29. Juli 2018 macht Station in der Kreisstadt Euskirchen vor den Toren der Eifel.

Vom Parkhotel Euskirchen starten die Teilnehmer zum Prolog und ihren Tagestouren. Bei den Tagesetappen werden die Regionen der Ahr und Eifel mit ihren dutzenden historischen Gebäuden, wunderschönen Landschaften, kulinarischen Köstlichkeiten und interssanten Sehenswürdigkeiten erwandert.

Haben Sie Interesse an der Rheinlandfahrt 2018 teilzunehmen? Wenn ja, senden sie uns eine E-Mail an katrin.howad@nrh.adac.de.

ADAC Eifelrundfahrt 2018 – 23. bis 26. August in Euskirchen

Der Start- und Zielort in diesem Jahr ist die Kreisstadt Euskirchen. Euskirchen liegt ca. 25km von Bonn und 40km von Köln entfernt und bietet sich durch seine Regionszugehörigkeit zur Nordeifel als idealen Ausgangsort für unsere Touren an.
Der Kreis Euskirchen bietet seinen Gästen eine Vielzahl an Ausflugszielen. Das Spektrum reicht vom historischen Heilbad Bad Münstereifel über eines der größten vollbeweglichen Radioteleskope der Erde in Effelsberg bis zur römischen Aquäduktbrücke in Mechernich. Dies ist nur ein kleiner Auszug von Ausflugszielen und könnte noch durch dutzende Schlösser und Burgen, Seen und Talsperren oder Kirchen und Klöster erweitert werden.

Weitere Informationen zur ADAC Eifelrundfahrt und unseren sonstigen Veranstaltungen finden Sie unter: www.oldtimerwandern.nordrhein.de

ADAC Trainingsplatz in Sonsbeck steht für Slalom-Youngster Veranstaltungen zur Verfügung

Am 18. Juni 2016 wurde erfolgreich auf dem ADAC Trainingsplatz in Sonsbeck eine Doppelveranstaltung zum Pokalwettbewerb ADAC Slalolm-Youngster durchgeführt. Das Gelände eignet sich hervorragend für die Durchführung der ADAC Slalom-Youngster Veranstaltungen.
Ortsclubs, die in 2017 Interesse an der Durchführung eines Laufes (Doppelveranstaltungen) zum Pokalwettbewerb oder einer Trainingsveranstaltung Slalom-Youngster haben, melden sich bitte beim Fachbereich Sport und Ortsclubbetreuung, Frau Birgit Arnold (0221/4727-706 oder Birgit.Arnold@nrh.adac.de), um weitere Details zum Gelände in Sonsbeck zu erhalten.
Auch in der Saison 2017 werden 3 Trainingsveranstaltungen und 5 Doppelveranstaltungen stattfinden.
Bitte denken Sie daran, Ihre Veranstaltung für 2017 frühzeitig anzumelden, damit der Terminkalender fristgerecht veröffentlicht werden kann.

Die Allianz ist neuer Versicherer der RacingPolicy.de

Hier finden Sie das Anschreiben bezüglich des neuen Versicherers der RacingPolicy.de

DOWNLOAD PDF Anschreiben Ortsclubs neuer Versicherungspartner Allianz

Sport- und Nachwuchsförderung im ADAC Nordrhein e.V.

Die Bedingungen/Kriterien für die Sport-/Nachwuchsförderung durch den ADAC Nordrhein e.V. sind jetzt online. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Ansprechpartner der jeweiligen Sparte im Fachbereich Sport und Ortsclubbetreuung.

 

Bedingungen_Sportförderung_28_10_15

Anlage 1_Interessenbekundung_29_10_15

Anlage 2_Sichtungskriterien_29_10_15

Anlage 3_Förderantrag_29_10_15